Allgemeine Geschäftsbedingungen - AGB´s  


Verkaufspreis 


Der Verkaufspreis unserer Kleider wird von den Designern festgelegt, wodurch wir leider keine Möglichkeit haben, Rabatte zu gewähren, außer während des Ausverkaufs unserer Musterkleider oder bei besonderen Events. Die Kosten für Änderungen an deinem Kleid sind nicht im Preis enthalten und müssen separat berücksichtigt werden. Alle Preise beinhalten die gesetzliche Mehrwertsteuer.

Bei einem Kauf ist eine vereinbarte Anzahlung innerhalb von 14 Tagen per Überweisung zu leisten. Die Restzahlung kann entweder in Teilzahlungen erfolgen oder 14 Tage vor Lieferung/Abholung beglichen werden. Eine verbindliche Bestellung erfolgt durch die Unterzeichnung des Kaufvertragsformulars oder einer ähnlichen schriftlichen Zustimmung, wie zum Beispiel per WhatsApp, E-Mail oder ähnlichem. Alternativ kann auch eine mündliche Zustimmung, zum Beispiel am Telefon, akzeptiert werden.

Die Zahlung für dein Kleid und deine Accessoires erfolgt ausschließlich per Überweisung. Bis zur vollständigen Bezahlung des vereinbarten Kaufpreises bleiben dein Kleid und die Accessoires im Eigentum der P&L Herzenssache Brautatelier GmbH.

Falls die bestellte Ware aufgrund von Umständen, die außerhalb der Verantwortung der P&L Herzenssache Brautatelier GmbH liegen, wie beispielsweise Hersteller- oder Lieferantenverschulden, nicht rechtzeitig oder überhaupt nicht geliefert werden kann, wird der Kaufvertrag ungültig. Die P&L Herzenssache Brautatelier GmbH übernimmt in diesem Fall keine zusätzliche Gewährleistung oder Haftung über das gesetzlich vorgeschriebene Maß hinaus.



Ankunft und Anprobe deines Kleides 


Sobald wir dein Kleid erhalten haben, werden wir dich entweder telefonisch oder per E-Mail/WhatsApp etc. kontaktieren, um einen Termin für die Anprobe zu vereinbaren. Bei dieser Gelegenheit werden wir auch die gewünschten Änderungen besprechen und unsere Schneiderin wird die Länge und Größe entsprechend anpassen. Alternativ kannst du auch deine eigene Schneiderin beauftragen, die Änderungen vorzunehmen, in diesem Fall erfolgt lediglich die Abholung des Kleides.



Abholung 

Beim Abholen bitten wir dich, dein Kleid sorgfältig auf mögliche Mängel oder ähnliche Probleme zu überprüfen. Sobald das Kleid oder die Accessoires das Geschäft verlassen haben, kann die P&L Herzenssache Brautatelier GmbH keine Verantwortung mehr für eventuelle Schäden, Mängel oder Verschmutzungen übernehmen.

 
Terminvereinbarung

Bei Terminreservierung erfolgt eine Buchungsgebühr in Höhe von 35,00 Euro, welche in Form einer Gutschrift bei einem Kauf bei der P & L Herzenssache Brautatelier GmbH gutgeschrieben wird. Bei Stornierung des Termins erfolgt keine Rückerstattung der Termingebühr. Sollte kein Kauf erfolgen, wird die Termingebühr für den Mehraufwand einbehalten. Eine Barablöse ist nicht möglich. 

Rücktrittsrecht 


Nachdem der Vertrag mündlich oder schriftlich abgeschlossen wurde, besteht keine Möglichkeit mehr, vom Vertrag zurückzutreten.

Ein Rücktritt ist innerhalb von 4 Wochen nach Unterzeichnung des Kaufvertrags nur dann möglich, wenn das Kleid oder die Ware nicht speziell für dich bestellt werden mussten und sich noch im Besitz des P&L Herzenssache Brautateliers befinden, ohne dass Änderungen vorgenommen wurden. In diesem Fall wird eine Stornogebühr in Höhe von 30% einbehalten.

Die P&L Herzenssache Brautatelier GmbH behält sich das Recht vor, in Ausnahmefällen und bei besonderen Umständen wie beispielsweise einer Schwangerschaft einen Umtausch gegen ein anderes Kleid durchzuführen, sofern das neue Brautkleid mindestens den gleichen Preis hat. Auch hier wird eine Stornogebühr von 30% einbehalten.

Bestellungen von Waren, die nicht auf unserer Webseite angeboten werden und nicht zum regulären Sortiment der P&L Herzenssache Brautatelier GmbH gehören, sondern auf ausdrücklichen Kundenwunsch speziell für ihn bestellt oder nach seinen individuellen Vorgaben hergestellt oder bearbeitet wurden, können nicht storniert werden.

Bitte beachte, dass Brautkleider als Sonderkauf gelten und daher vom Umtausch ausgeschlossen sind. Die P&L Herzenssache Brautatelier GmbH übernimmt keine Haftung für eventuelle körperliche Schäden, wie beispielsweise Druckstellen, die durch das Tragen der Brautkleider entstehen könnten.



Solltest du deine Meinung nachträglich ändern


Innerhalb von 24 Stunden nach dem Abschluss unseres mündlichen oder schriftlichen Kaufvertrags bieten wir dir die Möglichkeit, ein anderes Brautkleid oder Artikel derselben Warenkategorie zum gleichen oder höheren Preis auszuwählen.

Sollten sich deine Lebensumstände ändern, wie beispielsweise der Ausfall deines Hochzeitstermins oder eine Schwangerschaft, liegt das alleinige Risiko in deinem Verantwortungsbereich und deine Verpflichtungen aus dem Kaufvertrag bleiben bestehen.

Musterkleider, Abverkaufskleider oder Samples sind von dem 24-stündigen Rücktrittsrecht ausgeschlossen.

Angebote, Lieferungen und Leistungen erfolgen ausschließlich auf der Grundlage dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Es gibt keine mündlichen Nebenabreden.

Bei Sondervereinbarungen müssen diese zusätzlich zu diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen schriftlich zwischen der P&L Herzenssache Brautatelier GmbH und dem Kunden festgehalten werden.

 

Herzenssache - Brautmoden Graz

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Zustimmen & anzeigen”, um zuzustimmen, dass die erforderlichen Daten an Google Maps weitergeleitet werden, und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in unserer Datenschutz. Du kannst deine Zustimmung jederzeit widerrufen. Gehe dazu einfach in deine eigenen Cookie-Einstellungen.

Zustimmen & anzeigen

Kontakt

[email protected]
+43 676 3301164

Adresse

Seebachergasse 1, 8010 Graz, AT

Öffnungszeiten:

Mo-Sa: nach Terminvereinbarung